Home  ->   Aktuell  ->   News

150 Jahre Standschützen Oberwinterthur

Das OK des Festanlasses: 
(Hintre Reihe v.l.): Martin Ramp,<br> René Lüthi,Moderator Marcel Ochsner, Kurt Ochsner,<br> Peter Jörger und Hugo Tölderer; vorne: Markus Schneider,<br>OK-Präsidentin Martina Nay-Wyss<br> und Finanzchef Urs Mönch.
Das OK des Festanlasses: (Hintre Reihe v.l.): Martin Ramp,
René Lüthi,Moderator Marcel Ochsner, Kurt Ochsner,
Peter Jörger und Hugo Tölderer; vorne: Markus Schneider,
OK-Präsidentin Martina Nay-Wyss
und Finanzchef Urs Mönch.

11.10.2016 - 2016 dürfen die Standschützen Oberwinterthur ihr 150-jähriges Bestehen feiern. Anfangs Oktober gingen die Feierlichkeiten mit einem Jubiläumsabend zu Ende. Unter den rund 150 Gästen befanden sich neben der Schützenprominenz auch Michael Künzle, Stadtpräsident von Winterthur sowie die höchste Winterthurerin, Chantal Leupi, Präsidentin des Gemeinderats.

 

Stadtpräsident Michael Künzle blickte in seiner Rede mit spannenden Geschichten in die Gründerjahre des Vereines zurück und unterstrich seine Verbundenheit zu den Standschützen. Der Präsident des Zürcher Schiesssportverbandes, Urs Stähli, lobte unter anderem die aus­ge­zeichnete Nachwuchsarbeit und die Bereitschaft, auch hö­here Aufgaben im Dienste des Schiess­sports zu übernehmen. In die gleiche Bresche schlu­gen die weiteren Redner Ernst Hauser, Präsident des Bezirks­schützen­verband Winterthur, und Rolf Klauser, Präsident des Ohrbühlverbandes. Zudem beehrte uns auch die höchste Winterthurerin, Chantal Leupi, ihres Zeichens Präsi­dentin des Gemeinderates Winterthur, mit ih­rer Anwesenheit.

Der Präsident der Standschützen Oberwinterthur, Marcel Ochsner, durfte in seiner schönen Festansprache von einem sehr gut funktionierenden Verein berichten. Zurzeit gibt es über 80 Vereinsmitglieder, rund die Hälfte schiesst aktiv an Anlässen mit. Jung und Alt, Anfänger und Schützen auf Nationalmannschaftsniveau, Sport­gewehr- und Ordonnanzgewehrschützen sind gemeinsam am Wirken. Dem geselligen Teil wird ebenso genug Zeit gewidmet, was den Zusam­men­halt im Verein noch weiter stärkt. In der Hauszeitung «Standschütz» - sie erscheint vier- bis fünfmal pro Jahr - wird seit 1957 alles festgehalten, so dass auch die Nicht-Aktiven im­mer à Jour sind. Einen besonderen Dank sprach Mar­cel Ochsner seinen Vorstandskollegen, dem fantasti­schen Fest-OK sowie den vielen Sponsoren aus, ohne die unsere Jubiläumsanlässe gar nicht möglich wä­ren. Hervorzuheben sind dabei die Firmen Dr. Deuring & Oehninger AG, Fassaden­bau Wettstein und Tanner Sportwaffen AG, welche uns mit namhaften Be­trägen unterstützt haben.

Am Festanlass durften natürlich auch Ehrungen nicht fehlen. Drei Schützen (René Homberger, Christof Carigiet und Christof Häsler) holten an den Schweizermeisterschaften 2 Silber- und 2 Bronzemedaillen und wurden beschenkt. Im September wurde das Team mit Marcel Ochsner, Christof Carigiet, René Hom­berger, Christoph Häsler und Roman Ochsner erstmals Schweizermeister in der Gruppenmeisterschaft der Sport­gewehre und durfte eine tolle Karikatur zu diesem Grosserfolg entgegennehmen. Peter Reinhard erhielt für seine gelungene Festschrift, die auf 120 Seiten ein detailliertes Bild des Vereines mit all seinen Facetten zeigt, eine tolle Bronze-Skulptur. Und zum Schluss wurde dem OK des Festanlasses unter der Leitung von Martina Nay-Wyss mit einem Geschenk und viel Applaus gedankt.

Hervorzuheben gilt es die beson­ders gelun­gene Idee des OK, mit Anhang in 150-jähriger Festtracht zu erscheinen und alle Gäste spalierstehend am Ein­gang zum Festsaal einzeln zu begrüssen. Viele Anwesende nutzen danach die Gelegenheit, mit Reprä­sentanten des OK Erinnerungs-Fotos zu machen.

Alles in allem dürfen die Standschützen auf ein total gelungenes Jubiläumsjahr zurückblicken. Die beiden grossen Anlässe, Jubiläumsschiessen und Festakt, sorgten für viel positives Echo. Zudem wurde man erstmals Schwei­zermeister. Auch die Strukturen im Verein stimmen, so dass man sehr positiv in die Zu­kunft blicken darf. (Peter Reinhard)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch