Home  ->   Aktuell  ->   News

Jason Solari für die YOG 2018 selektioniert

Daumen hoch: Jason Solari ist offiziell<br>für die YOG 2018 selektioniert (Bild von<br>den Selektionswettkämpfen an der EM<br>in Györ (HUN) Februar 2018.
Daumen hoch: Jason Solari ist offiziell
für die YOG 2018 selektioniert (Bild von
den Selektionswettkämpfen an der EM
in Györ (HUN) Februar 2018.

03.09.2018 - Swiss Olympic hat 39 junge Athletinnen und Athleten aus 13 Sportarten für die Sommer Youth Olympic Games (YOG) selektioniert, die im Oktober in Buenos Aires (Argentinien) stattfinden – unter ihnen Pistolenschütze Jason Solari.

Nun ist es amtlich: Wie Swiss Olympic in ihrer Medienmitteilung vom 3. September 2018 bestätigt, gehört Pistolenschütze Jason Solari (Malvaglia TI) definitiv zu den 39 Schweizer Talenten, die an den Youth Olympic Games 2018 in Buenos Aires teilnehmen werden.

Den Grundstein für die Selektion legte Solari an den Qualifikations-
wettkämpfen für die YOG, die an den Europameisterschaften in Györ (HUN) im Februar 2018 stattgefunden haben. Hier trumpfte der junge Tessiner gross auf, gewann den Wettkampf mit der Luftpistole und sicherte damit der Schweiz einen Quotenplatz.

Die Schweizer Delegation in Buenos Aires umfasst Athletinnen und Athleten aus 13 Sportarten (16 Disziplinen) und aus 13 Kantonen. Sie alle haben die erforderlichen Leistungskriterien erfüllt und wurden von Swiss Olympic in Absprache mit den jeweiligen Sportverbänden für die Youth Olympic Games selektioniert.

Die dritten Olympischen Sommerspiele der Jugend gehen vom 6. bis 18. Oktober 2018 über die Bühne. Die Hauptstadt Argentiniens erwartet zu diesem Grossanlass rund 4000 Athletinnen und Athleten zwischen 14 und 18 Jahren aus über 200 Ländern, die sich in 32 Sportarten messen.

 

Liste der selektionierten Athletinnen und Athleten
 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch