Home  ->   Actualités  ->   News  ->   2018

Jason Solari für die YOG 2018 selektioniert

Daumen hoch: Jason Solari ist offiziell<br>für die YOG 2018 selektioniert (Bild von<br>den Selektionswettkämpfen an der EM<br>in Györ (HUN) Februar 2018.
Daumen hoch: Jason Solari ist offiziell
für die YOG 2018 selektioniert (Bild von
den Selektionswettkämpfen an der EM
in Györ (HUN) Februar 2018.

03.09.2018 - Swiss Olympic hat 39 junge Athletinnen und Athleten aus 13 Sportarten für die Sommer Youth Olympic Games (YOG) selektioniert, die im Oktober in Buenos Aires (Argentinien) stattfinden – unter ihnen Pistolenschütze Jason Solari.

Nun ist es amtlich: Wie Swiss Olympic in ihrer Medienmitteilung vom 3. September 2018 bestätigt, gehört Pistolenschütze Jason Solari (Malvaglia TI) definitiv zu den 39 Schweizer Talenten, die an den Youth Olympic Games 2018 in Buenos Aires teilnehmen werden.

Den Grundstein für die Selektion legte Solari an den Qualifikations-
wettkämpfen für die YOG, die an den Europameisterschaften in Györ (HUN) im Februar 2018 stattgefunden haben. Hier trumpfte der junge Tessiner gross auf, gewann den Wettkampf mit der Luftpistole und sicherte damit der Schweiz einen Quotenplatz.

Die Schweizer Delegation in Buenos Aires umfasst Athletinnen und Athleten aus 13 Sportarten (16 Disziplinen) und aus 13 Kantonen. Sie alle haben die erforderlichen Leistungskriterien erfüllt und wurden von Swiss Olympic in Absprache mit den jeweiligen Sportverbänden für die Youth Olympic Games selektioniert.

Die dritten Olympischen Sommerspiele der Jugend gehen vom 6. bis 18. Oktober 2018 über die Bühne. Die Hauptstadt Argentiniens erwartet zu diesem Grossanlass rund 4000 Athletinnen und Athleten zwischen 14 und 18 Jahren aus über 200 Ländern, die sich in 32 Sportarten messen.

 

Liste der selektionierten Athletinnen und Athleten
 

28.11.18Vier-Länderwettkampf Luftpistole in Wil/SG
28.11.18Generationenwechsel im Vorstand des SSZ Chalchofen
27.11.18Die Oberwalliser Pistolen-Gruppenmeisterschaft feiert ihr 30-jähriges Bestehen
26.11.18Ein Rütli-Schütze aus Leidenschaft tritt kürzer
26.11.18Eine «First Lady» am Schaffhauser Matchfonds-Finale
26.11.18Sargans und Montagny-Cousset führen in der Qualifikation
26.11.18Mittelländer Gruppenmeisterschaft: Thörishaus startet mit 1579 Punkten
26.11.18Une place en finale comme objectif personnel de Nicole Häusler
23.11.18Olten und Nidwalden siegen erneut
21.11.18Schon viel geleistet und noch viel zu tun
20.11.18Luzern-Indoor – 3ème finale et un record Suisse virtuel!
20.11.18Das Team für den RIAC Luxemburg wurde selektioniert
20.11.18Kranzkartenfonds des Ostschweizer Kleinkaliberschützen Verbands wird aufgehoben
19.11.18Ehrenpreise und feierlicher Saisonschluss
15.11.18Das 105. Morgartenschiessen ist Geschichte
12.11.18Final Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft (OMM)
12.11.18Leutwil rüttelte an Aarauer Festung
12.11.18Winterschiessen im Melchtal (OW)
09.11.18Der Titelverteidiger startet mit einer Niederlage
08.11.18Bundesgaben für Beat Odermatt und Jürg Ebnöther
05.11.18Selektion für die Sommeruniversiade 2019 in Neapel beginnt
30.10.18Grosser Gewinn für Surbtaler Schützen
30.10.1810. Herbstschiessen KK Briglina
29.10.18Starkes Aargauer Schützenjahr
29.10.18Final Mannschaftsmeisterschaft Baselland
29.10.18Doppelsieg für die Kantonspolizei Baselland
29.10.18Die Ennetmooser verteilen keine Gastgeschenke
28.10.18Höri verteidigt seinen Titel
27.10.18368 Junge und 211 Veteranen am JU+VE-Final
25.10.18Non au diktat de l’UE qui nous désarme
25.10.18Qualifikation Schnellfeuerwettkämpfe Pistole 10m ist gestartet
24.10.1828 athlètes masculins et féminins constituent l'équipe nationale
23.10.18Veteranentreffen BSV Visp
22.10.18Bundesbrief-Pistolen-Gruppenschiessen 2018
22.10.18JU+VE: Scheibenzuteilungen sind online
22.10.18Die Luzerner Meisterschützen sind erkoren
22.10.18Albert Taureg siegt am Rütli-Pistolenschiessen
22.10.18Sieg für Feldschützen aus Thayngen
22.10.18Zuger Kleinkaliber Kantonalmatch
22.10.18Freundschaftstreffen der Schützen in St. Ursen
20.10.18Feierlicher Empfang für Jason Solari
16.10.18Fribourg maître de la Romandie par équipe
15.10.18Fabio Sciuto mit Doppelsieg
15.10.18Nächtliches Spektakel in Nidwalden
15.10.18Präzis gezielt am BSV-Schlussmatch
15.10.18Nando Flütsch Bündner Schütz des Jahres
15.10.18Tolle Beteiligung am 43. Winzerschiessen Sulgen TG
15.10.18Thurgauer Meisterschützen 2018
14.10.18Der Tag der Jugend
14.10.18Packende Duelle, prickelnde Stimmung


479 Einträge auf 10 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

partenaire FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Fédération sportive suisse de tir
Lidostrasse 6
6006 Lucerne
tél.: 041 / 418 00 10
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch