Home  ->   Attualità  ->   News  ->   2018

Vier-Länderwettkampf Luftpistole in Wil/SG

Kat. Junioren (v.l.): 
Max Zöpfl,<br>Dominik Manser (beide SGKSV), Elias<br>Höltschi (ZHSV)
Kat. Junioren (v.l.): Max Zöpfl,
Dominik Manser (beide SGKSV), Elias
Höltschi (ZHSV)

28.11.2018 - Am Samstag, 24. November trafen sich 48 Schützinnen und Schützen aus den «Ländern» Aargau, St. Gallen, Vorarlberg und Zürich zum jährlichen freundschaftlichen Wettkampf.

Tolle Beteiligung bei den Juniorinnen und Junioren

Von den Total 48 Teilnehmenden starteten 23 in der Kategorie U21. Das sollte uns zuversichtlich für die Zukunft dieses Anlasses stimmen. Die Teilnehmerzahlen der übrigen Kategorien litten etwas unter dem Marathon in Lugano.


Vorarlberg dominiert die Männer-Kategorie

Mit 36 Punkten Vorsprung gewannen die Gäste aus dem benachbarten Ausland den Mannschaftswettkampf. Manfred Bechter erzielte dabei mit guten 572 Punkten das Bestresultat. Bei den Finalwettkämpfen am Nachmittag erzielten dann die Vorarlberger gar einen Doppelsieg mit Sladjan Zoran vor Manfred Bechter.


Frauen-Kategorie zahlenmässig schwach besetzt

Am meisten litt diese Kategorie unter dem gleichzeitig stattfindenen Marathon. Nur die Zürcher stellten eine vollständige Mannschaft. Weil dann im Final noch eine Pistole ihren Dienst versagte wurden schliesslich nur vier Teilnehmerinnen rangiert. Im Duell der Zürcherinnen gewann schliesslich Manuela Batku mit 0.6 Punkten vor Myriam Lasry.


St. Galler beim Nachwuchs unschlagbar

Wie erwartet dominierten die Schützlinge von Markus Angehrn den Wettkampf der Jungen.  Mit einem Respektabstand folgten zwei Mannschaften des neu/erneut gebildeten ZHSV-Kantonalkaders von Roland Leu und Bruno Seeholzer. Die tolle Teilnehmerzahl ermöglichte je einen Final für Juniorinnen und Junioren. Dominik Manser gewann vor Max Zöpfl bei den Burschen. Bei den Mädchen gewann Newcomerin Christelle Rösler aus Zürich vor der Aargauerin Lara Furrer.


Kategorie Legends noch ausbaufähig

Die Idee dass die früheren Legenden auch ihren Platz an diesem Wettkampf haben, fand Anklang. Mit Hermann Sturm, Walter Gächter und Ruedi Ullmann nahmen einige Kämpfer aus früheren Jahren teil. Gewonnen hat allerdings Neo-Legende Markus Bacharach knapp vor Hermann Sturm.


Danke! Und auf ein Neues!

Ein grosses Dankeschön geht an die Wirtin Patricia Beerli für die kulinarische und ein nicht minder grosses an Stefan Preisig für die technische Betreuung. Wir freuen uns bereits auf die nächste Ausgabe unseres Wettkampfes am 23. November 2019 ohne Konkurrenz durch den Marathon. (Urs Niggli)

 

Kat. Juniorinnen (v.l.): Melanie Djordjevic (VSB),
Christelle Rösler (ZHSV), Lara Furrer (AGSV)

 

Hier gehts zu den Ranglisten

28.11.18Vier-Länderwettkampf Luftpistole in Wil/SG
28.11.18Generationenwechsel im Vorstand des SSZ Chalchofen
27.11.18Die Oberwalliser Pistolen-Gruppenmeisterschaft feiert ihr 30-jähriges Bestehen
26.11.18Ein Rütli-Schütze aus Leidenschaft tritt kürzer
26.11.18Eine «First Lady» am Schaffhauser Matchfonds-Finale
26.11.18Sargans und Montagny-Cousset führen in der Qualifikation
26.11.18Mittelländer Gruppenmeisterschaft: Thörishaus startet mit 1579 Punkten
26.11.18Nicole Häusler strebt Finalplatz an
23.11.18Olten und Nidwalden siegen erneut
21.11.18Schon viel geleistet und noch viel zu tun
20.11.18Ivo Weber siegt am 3. Luzern-Indoor-Cup mit «virtuellem» Rekord
20.11.18Das Team für den RIAC Luxemburg wurde selektioniert
20.11.18Kranzkartenfonds des Ostschweizer Kleinkaliberschützen Verbands wird aufgehoben
19.11.18Ehrenpreise und feierlicher Saisonschluss
15.11.18Das 105. Morgartenschiessen ist Geschichte
12.11.18Final Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft (OMM)
12.11.18Leutwil rüttelte an Aarauer Festung
12.11.18Winterschiessen im Melchtal (OW)
09.11.18Der Titelverteidiger startet mit einer Niederlage
08.11.18Bundesgaben für Beat Odermatt und Jürg Ebnöther
05.11.18Selektion für die Sommeruniversiade 2019 in Neapel beginnt
30.10.18Grosser Gewinn für Surbtaler Schützen
30.10.1810. Herbstschiessen KK Briglina
29.10.18Starkes Aargauer Schützenjahr
29.10.18Final Mannschaftsmeisterschaft Baselland
29.10.18Doppelsieg für die Kantonspolizei Baselland
29.10.18Die Ennetmooser verteilen keine Gastgeschenke
28.10.18Höri verteidigt seinen Titel
27.10.18368 Junge und 211 Veteranen am JU+VE-Final
25.10.18No al diktat dell’UE che ci disarma
25.10.18Qualifikation Schnellfeuerwettkämpfe Pistole 10m ist gestartet
24.10.1828 atlete ed atleti formano la squadra nazionale
23.10.18Veteranentreffen BSV Visp
22.10.18Bundesbrief-Pistolen-Gruppenschiessen 2018
22.10.18JU+VE: Scheibenzuteilungen sind online
22.10.18Die Luzerner Meisterschützen sind erkoren
22.10.18Albert Taureg siegt am Rütli-Pistolenschiessen
22.10.18Sieg für Feldschützen aus Thayngen
22.10.18Zuger Kleinkaliber Kantonalmatch
22.10.18Freundschaftstreffen der Schützen in St. Ursen
20.10.18Accoglienza festosa per Jason Solari
15.10.18Fabio Sciuto mit Doppelsieg
15.10.18Nächtliches Spektakel in Nidwalden
15.10.18Präzis gezielt am BSV-Schlussmatch
15.10.18Nando Flütsch Bündner Schütz des Jahres
15.10.18Tolle Beteiligung am 43. Winzerschiessen Sulgen TG
15.10.18Thurgauer Meisterschützen 2018
14.10.18Giornata della gioventù
14.10.18Packende Duelle, prickelnde Stimmung
13.10.18Sarina Hitz und Simon Beyeler siegen am Glarner Sommercup


444 Einträge auf 9 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]

partner FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Federazione sportiva svizzera di tiro
Lidostrasse 6
6006 Lucerna
tel.: 041 / 418 00 10
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch